Medienecho

Interview Die Ostschweiz: Der Rubel rollt

Seit Juni 2016 gehört Marc Mächler (*1970) der St.Galler Regierung an und steht seit 2020 dem Finanzdepartment vor. Anfang Juni 2021 übernahm er für ein Jahr das Präsidium der Regierung. In Coronazeiten muss der FDP-Politiker tief in die Sparkasse greifen. Einfach werde die Rückkehr zur Normalität nicht werden. Dafür seien zu viele Begehrlichkeiten geweckt worden.

Mehr erfahren

OECD-Steuerreform _ Artikel Leader August 2021

«Zu glauben, nachher gebe es keinen Wettbewerb, ist illusorisch» Auch nach der Einführung eines Mindeststeuersatzes wird es einen Wettbewerb unter den Standorten geben. Davon ist Marc Mächler, Vorsteher des St.Galler Finanzdepartementes und aktueller Regierungspräsident, überzeugt. «Der Wettbewerb wird einfach weniger transparent.»

Mehr erfahren

Regierungsrat Marc Mächler ist neuer Regierungspräsident

Zum ersten Mal ist seit heute Regierungsrat Marc Mächler Regierungspräsident des Kantons St.Gallen. Der Vorsteher des Finanzdepartementes übernimmt das Amt von Regierungsrat Bruno Damann, dem Vorsteher des Gesundheitsdepartementes. Regierungspräsident Marc Mächler will in seinem Präsidialjahr die Schwerpunktziele der Regierung in den Fokus rücken.

Mehr erfahren

Interview im Pfalzbrief März 2021

«Im Herbst wissen wir, welche Massnahmen, welche Massnahmen erforderlich sind»

Mehr erfahren

Medienmitteilung zur Staatsrechnung 2020

Staatsrechnung 2020 schliesst mit hohem Ertragsüberschuss ab

Mehr erfahren